Print Friendly

11. österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress

Seit zehn Jahren ist der österreichische Wirtschaftspädagogik-Kongress eine feste Instanz der Wipäd-Community und stimuliert den Dialog zwischen Theorie und Praxis. Gastgeber im Jahr 2017 war die Karl-Franzens-Universität Graz. Die konstant hohen Besucherzahlen belegen das große Ansehen, das die Veranstaltung in der Community genießt.

Die Abteilung für Wirtschafts- und Berufspädagogik der JKU war mit drei Vorträgen (a. Univ-Prof. Dr. Georg Hans Neuweg, Mag.a Karin Nöbauer und Mag. Ruben Kulcsar) am Kongress in Graz am 21. April vertreten. Eine Nachlese sowie alle Foliensätze der Haupt- und Nachmittagsvorträge finden Sie auf der Kongresswebsite.

Impressionen:

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.