Print Friendly

Ausgewählte Publikationen können Sie hier downloaden.

Ausgewählte Publikationen

pdf Was ist „betriebswirtschaftliche Kompetenz“?

Erschienen in: Schlicht, Juliana/Moschner, Ute (Hrsg.): Berufliche Bildung an der Grenze zwischen Wirtschaft und Pädagogik. Reflexionen aus Theorie und Praxis. Wiesbaden: Springer VS, 2017, S. 239 – 252.

pdf Was ist guter Unterricht? Ein Dialog.

Erschienen in: wissenplus 30 (2011/12) 5, S. 6 – 9.

  pdf Reine Pädagogik – nackte Pädagogen. Fachkompetenz im Zeitalter der „Kompetenzorientierung“.  

Erschienen in: wissenplus 29 (2010/11) 5, S. 6 – 13.

pdf Jede Lösung ist selbst ein Problem. Chancen und Gefahren im Umgang mit Bildungsstandards.   

Folien zum Vortrag am 4. November 2010 an der Pädagogischen Hochschule Wien.

pdf Fortbildung im Kontext eines phasenübergreifenden Gesamtkonzepts der Lehrerbildung

Erschienen in: Müller, Florian H./Eichenberger, Astrid/Lüders, Manfred/Mayr, Johannes (Hrsg.): Lehrerinnen und Lehrer lernen – Konzepte und Befunde zur Lehrerfortbildung. Münster: Waxmann, 2010, S. 35 – 49.

pdf „Feldherren in der Position des einfachen Fußsoldaten“ – Notizen zur Frage, wie Künstler und andere Menschen handeln. 

Vortrag anlässlich der Präsentation des Buches „Wissen, Können und literarisches Schreiben“ (Tasos Zembylas/Claudia Dürr) am 3. Dezember 2009 im Heiligenkreuzer Hof in Wien.

pdf Rechtsgrundlagen schulischer Leistungsbeurteilung: Problemzonen und Ansatzpunkte für Reformen. 

Erschienen in: S & R [Schule & Recht] 1, S. 52 – 58.

pdf Ist das Technologie-Modell am Ende?  

Erschienen in: Kraler, C./Schratz, M. (Hrsg.): Ausbildungsqualität und Kompetenz im Lehrerberuf. Münster: LIT, 2007 (= Österreichische Beiträge zur Bildungsforschung, Band 4), S. 227 – 245.

pdf Wie grau ist alle Theorie, wie grün des Lebens goldner Baum? LehrerInnenbildung im Spannungsfeld von Theorie und Praxis.

Erschienen in: bwp@ 12, Juni 2007.

pdf Zur Praxis der Beurteilung von Schülerleistungen im Lichte der Rechtslage

Erschienen in: S & R [Schule & Recht] 1, S. 25 – 29.

pdf Der Persönlichkeitsansatz in der Lehrer/innen/forschung. Grundsätzliche Überlegungen, exemplarische Befunde und Implikationen für die Lehrer/innen/bildung

Erschienen in: Greiner, U./Heinrich, M. (Hrsg.): Schauen, was ‚rauskommt. Kompetenzförderung, Evaluation und Systemsteuerung im Bildungswesen. Münster: LIT, 2006 (= Österreichische Beiträge zur Bildungsforschung, Band 3), S. 183 – 206.

pdf Tacit Knowing and Implicit Learning

Erschienen in: Fischer, M./Boreham, N./Nyhan B. (Eds.): European Perspectives on Learning at Work. The Acquisition of Work Process Knowledge. (= Cedefop Reference Series; 56). Luxembourg: Office for Official Publications for the European Communities, 2004.

pdf EmergenzbedingungenKoennerschaft.pdf

Erschienen in: Heid, H./Harteis, Ch. (Hrsg.): Verwertbarkeit. Ein Qualitätskriterium (erziehungs-)wissenschaftlichen Wissens? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2005.

pdf Bildungsstandards in Österreich. Über die gute Absicht, die Vereinbarkeit von Einsicht und Aufsicht und die gebotene Vorsicht

Erschienen in: Pädaktuell 2004, Nr. 2, S. 4 – 13.

 

Kommentare sind geschlossen.