Print Friendly

Pilotierung des Einsatzes von Kompetenzrastern im betriebswirtschaftlichen Unterricht (2015 – 2016)

Pilotierung des Einsatzes von Kompetenzrastern im betriebswirtschaftlichen Unterricht (2015 – 2016)

Auftraggeber:

Bundesministerium für Bildung und Frauen, Wien

Zielsetzung:

Im Projekt wird eine Gruppe von Lehrkräften mit Kompetenz- und Beurteilungsrastern sowie Unterrichts- und Prüfungsmaterialien ausgestattet und für ein Semester beim Einsatz dieser Instrumente im betriebswirtschaftlichen Unterricht begleitet. Dabei sollen die entstandenen Impulse für die Unterrichtsgestaltung und die Lernerfolgsfeststellung erhoben und die Praktikabilität der eingesetzten Instrumente evaluiert werden.

Laufzeit: 1. Juli 2015 bis 31. März 2016
Projektleiter: a. Univ.-Prof. Dr. Georg Hans Neuweg
Mitarbeiter:Dr. Peter Krauskopf; Mag. Ruben Kulcsar

Publikation:

  • Neuweg, Georg Hans & Krauskopf, Peter (2015). Kompetenzraster für den betriebswirtschaftlichen Unterricht: Chancen und Herausforderungen. wissenplus, 33 (5-14/15), 68 – 73.

Kommentare sind geschlossen.