Print Friendly

Prüfungen

Prüfungen

Schulstoffklausuren

Im Rahmen der LVAs „KS Einführung in das Rechnungswesen unter didaktischem Aspekt“,  „UE Methodik 1“ sowie  „VU Rechnungswesen unter didaktischem Aspekt“ werden Schulstoffklausuren abgehalten. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie den Beschreibungen der LVAs unter „aktuelle LVAs“. 

Elektronische Prüfungen

In einigen Lehrveranstaltungen erfolgt eine Klausur in elektronischer Form. Prüfungen dieser Art werden in der Regel in einem eigens für diesen Zweck ausgestatteten Prüfungsraum der JKU abgehalten. Darüber hinaus ist der Nachweis der Prüfungsberechtigung zu erbringen. Dies erfolgt mittels der KeplerCard, die zur Prüfung mitzubringen ist. Auf der KeplerCard muss das aktuelle Gültigkeitsdatum sowohl auf der Karte aufgedruckt als auch im Chip maschinenlesbar gespeichert sein.
Spezifische Informationen zu den jeweiligen elektronischen Prüfungen finden Sie auch bei den betroffenen LVAs unter „aktuelle LVAs“.

Erste Diplomprüfung

Die erste Teildiplomprüfung aus Erziehungswissenschaft und Wirtschaftspädagogik ist eine kumulative Prüfung. Das bedeutet: Mit der erfolgreichen Absolvierung der betreffenden Lehrveranstaltungen im 1. Abschnitt haben Sie zugleich die Teildiplomprüfung absolviert.

Zweite Diplomprüfung

Die zweite Diplomprüfung ist ebenfalls eine kumulative Prüfung, die durch Absolvierung der Lehrveranstaltungen aus dem Fach Wirtschafts- und Berufspädagogik abgelegt wird.

 

 

Kommentare sind geschlossen.